Information Tourenwesen SAC Bachtel

Der Bundesrat hat am 20. Juni 2020 die besondere Lage beschlossen. Damit Bergsport als Breitensport in SAC-Sektionen und in SAC-Kursen betrieben werden kann, muss das Schutzkonzept Bergsport von Leitern und Bersportlern eingehalten werden. Der Vorstand SAC Bachtel zählt bei der Umsetzung auf die Solidarität und Selbstverantwortung aller Beteiligten.

Weiter Informationen findest du hier:
- SAC-Corona-Seite

- Schutzkonzept Bergsport 

Vorstand SAC Bachtel

 

Die Detailausschreibungen der Sektionstouren gemäss Jahresprogramm werden vierteljährlich online geschaltet und in unserer Clubzeitschrift publiziert.
  Anmeldung möglich
  Tour ausgebucht oder abgesagt
  beachte die Anmeldeoptionen der Tour

Anleitung Kontaktangaben anpassen

Silvesterparty Val Madris/abgesagt

Datum Do 31. Dez.  bis So 3. Jan. 2021
Gruppe Jugend
Leitung
Aegerten 2
8634 Hombrechtikon
Telefon P 055 210 87 24
Mobile 079 763 13 27
E-Mail:
Leitung
Hof Breitlen 5
8634 Hombrechtikon
Mobile +41 78 858 95 33
E-Mail:
Bergführer Benedikt Arnold
Typ/Zusatz: JS (JO Skitour) für Ältere, Jugendliche ab 14 Jahren
Anforderungen Kond. B
Techn. WS
Unterkunft / Verpflegung im Zelt, Zmorge und Znacht gemeinsam, Lunch mitnehmen
Kosten CHF 120.- plus Bahnbillett
Treffpunkt 31.12.2020, 7:00 Uhr / Wetzikon Gleis 5 (S15 Richtung Zürich)
Route / Details Dieses Jahr werden wir Silvester im Zelt feiern. Wir verbringen vier Tage im Val Madris, wo wir unsere Zelte aufbauen und von dort aus verschiedene Skitouren machen. Wir kochen auf dem Holzofen, mit dem wir das Zelt abends heizen.
Zusatzinfo1. Tag: Anreise (mit ÖV bis Avers Cröt, dann mit PW ins Val Madris), Zelte & Material per Pulka (Schlitten) bis zu unserem Zeltplatz transportieren (ca. 1,5h) und Zelte aufbauen, Silversterparty
2. und 3. Tag: Skitouren, z.B. Piz Gallagiun, Pizzun, Cima da Lägh
4. Tag: Skitour, Zelte abbauen, Rückreise

Mitkommen können alle, die schon Skitourenerfahrung und Ausdauer für Touren von mind. 1000 Höhenmetern haben und zudem kälteresistent sind (oder einen warmen Schlafsack haben).
Ausrüstung Komplette Skitourenausrüstung, Lunch für vier Tage, warme Kleider, Stirnlampe, Mätteli und (warmer) Schlafsack, Teller & Besteck, freier Platz im Rucksack für Essen
Durchführungskontakt Anja Müller: 0797631327
anmelden ist nicht möglich