Information Tourenwesen SAC Bachtel

Der Bundesrat hat weitere Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beschlossen. Die Massnahmen gelten ab dem 12. Dezember 2020 und sind bis zum 28. Februar 2021 befristet. Sportaktiviäten sind nur noch in Gruppen von maximal 5 Personen erlaubt. Damit sind Sektionstouren mit maximal 4 Teilnehmern noch möglich und erlaubt. 

Damit Bergsport als Breitensport in SAC-Sektionen und in SAC-Kursen betrieben werden kann, muss das Schutzkonzept Bergsport von Leitern und Bersportlern eingehalten werden. Der Vorstand SAC Bachtel zählt bei der Umsetzung auf die Solidarität und Selbstverantwortung aller Beteiligten.

Weiter Informationen findest du hier:
- SAC-Corona-Seite

- Schutzkonzept Bergsport

Vorstand SAC Bachtel

 

Die Detailausschreibungen der Sektionstouren gemäss Jahresprogramm werden vierteljährlich online geschaltet und in unserer Clubzeitschrift publiziert.
  Anmeldung möglich
  Tour ausgebucht oder abgesagt
  beachte die Anmeldeoptionen der Tour

Anleitung Kontaktangaben anpassen

Vom Entlebuch bis Pilatus

Datum Sa 12. Jun.  bis So 13. Jun. 2021
Gruppe Sektion
Leitung
Aarauerstrasse 205
4600 Olten
Telefon P +41 79 710 47 71
Mobile +41 79 710 47 71
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern)
Anforderungen Kond. C
Techn. T3
Reiseroute ÖV, Wetzikon - Entlebuch Gefellen (Restaurant), retour
Unterkunft / Verpflegung Bergrestaurant Gfellen / aus dem Rucksack
Kosten CHF 10.- TL-Spesen, ÖV nach Gfellen + Unterkunft- und Verpflegungskosten + 18.- Bergbahn Basis HT
Route / Details Sa: Gfellen 1007m - Schimbrig 1817m - Gfellen. +/- 900m 5h + Pausen. Übernachtung
So: von Gfellen über die Pilatuskette, mit der Bahn gemütlich ins Tal. + 1800m, - 880m (bei 8 Gipfeln!), 8h Marschzeit + Pausen. Eine schöne, aber sehr lange Grattour.
ZusatzinfoSa:gemütlicher Startkaffee, mit leichtem Rucksack Einlauftour für die lange Überschreitung am Sonntag. Auf dem Rückweg evtl. Abstecher zu einer Badegumpe.
So: wir gehen früh los damit wir genügend Pausen einlegen können auf dem Grat.

Heikle Passagen und der steilste Abschnitt des Abstieges vom Widderfeld sind bestens mit Ketten abgesichert.
Unterwegs durch die drei Kantone Obwalden, Nidwalden und Luzern hat man stets tolle Ausblicke auf die Gipfel der Zentralschweizer und der Urner Alpen sowie auf das Luzerner Seebecken.
Eine lange Wanderung bei der wir mind. 6 Gipfel mitnehmen.

Zimmerkosten sind bei Anmeldung geschuldet: DZ CHF 80.-, Massenlager CHF 35.-/P mit Frühstück (bitte bei Anmeldung angeben ob DZ oder MS)
Ausrüstung Wanderausrüstung, Schuhe mit guter Profilsohle, ev. Stöcke, Seidenschlafsack sowie persönliches zum Übernachten (evtl. Badehose)
Durchführungskontakt Spätestens am Vorabend per Mail
Anmeldung Online von Mo 8. März 2021 bis Di 1. Jun. 2021
anmelden ist nicht möglich