Information Tourenwesen SAC Bachtel

An der Medienkonferenz vom 29. April 2020 hat der Bundesrat entschieden, verschiedene Massnahmen des Lockdowns ab dem 11. Mai 2020 zu lockern. Sektionsaktivitäten sind unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes wieder möglich. Das Schutzkonzept Bergsport wurde durch den SAC erarbeitet und vom Bundesamt für Gesundheit BAG und dem Bundesamt für Sport BASPO genehmigt.

Der Vorstand hat an einer aussordentlichen Sitzung vom 9. Mai entschieden, dass Sektionstouren unter Einhaltung des Schutzkonzeptes wieder möglich sind. Verantwortlich für die Einhaltung des Schutzkonzeptes sind der Tourenleiter/in und die Teilnehmer/innen.

Der Entscheid über die Durchführung ihrer im Jahresprogramm publizierten Touren fällen die Tourenleiter. Die Mitglieder können sich über den Anmeldestatus bezüglich der Durchführung von Touren informieren.

Weiter Informationen zu den Schutzkonzepten findest du hier:

- Schutzkonzept Bergsport

- Zusammenfassung für SAC Sektionen

Vorstand SAC Bachtel

 

Die Detailausschreibungen der Sektionstouren gemäss Jahresprogramm werden vierteljährlich online geschaltet und in unserer Clubzeitschrift publiziert.
  Anmeldung möglich
  Tour ausgebucht oder abgesagt
  beachte die Anmeldeoptionen der Tour

Anleitung Kontaktangaben anpassen

Schännerberg (Federispitz) - Zusatztour

Datum So 21. Jun. 2020 1 Tag
Gruppe Sektion
Leitung
Kellerlochstrasse 8
8635 Dürnten
Telefon P 055 240 41 38
Mobile 079 669 75 40
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T3
Reiseroute ÖV nach Schänis oder Ziegelbrücke (abhängig von COVID-19 Einschränkungen)
Unterkunft / Verpflegung Verpflegung aus dem Rucksack
Kosten CHF 5.- TL-Spesen, zusätzlich die privaten Auslagen für ÖV
Karten 1133 Linthebene & 1134 Walensee
Treffpunkt 21.6.2020, 8:23 Uhr / Bahnhof Schänis SG
Route / Details Ein Blick vom Zürcher Oberland gegen Osten fällt schnell auf die beiden Nagelfluh-Berge Speer und Federispitz.
Die Tour führt hoch zum Plättlispitz, weiter auf den Federispitz und schliesslich auf der Schänner Seite talwärts.
ZusatzinfoAls nahe zum Zürcher Oberland gelegener Berg bietet die "Federi" schöne Aussichten in alle Himmelsrichtungen.

Die aktuell gültigen COVID-19 - Regeln bestimmen die finale Route. Aktuell plane ich die ersten 400 Höhenmeter bis zur Alp Grüt mit dem PW zurückzulegen (Den Transport organisiere ich ab dem Bahnhof Schänis).

Aufstieg auf den Plättlispitz auf der süd-östlichen Seite mit schöner Aussicht ins Glarner Haupttal und auf den Walensee. Nur gerade 20 knappe weitere Minuten entfernt befindet sich der Federispitz. Hier sitzen wir in der ersten Reihe mit der Aussicht auf den oberen Zürichsee und das Mittelland.

Wir steigen über den Federigrat und die beiden Alpen Obere Näten und Schwanten ab bis zum Ausgangspunkt, der Alp Grüt. Wenn alles klappt, haben wir die Möglichkeit einzukehren.

Die Wanderung erfordert insbesondere bei nassem Boden gutes Schuhwerk und Trittsicherheit (T3).

+/- 1080m
Marschzeit: 5h, 8.5km

Treffpunkt und Anreise:
08:25 Bahnhof Schänis (Ankunft aus Richtung Rapperswil/Uznach um 08:23)

COVID-19
********
Als Alternativroute besteht die Möglichkeit ab dem Bahnhof Ziegelbrücke aufzusteigen und zurück nach Schänis zu wandern.
+/- 1541m
Marschzeit: 7:30h, 15.6km

Link auf private Website: https://alpenwandern.ch/tourenangebote/21-juni-2020/
Ausrüstung Den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung, Wanderschuhe, Sonnenschutz, Rucksack und Regenschutz; Tages-Verpflegung aus dem Rucksack.
Durchführungskontakt 079 669 75 40
Anmeldung Online von Mo 4. Mai 2020 bis Fr 19. Jun. 2020, Max. TN 8