Information Tourenwesen SAC Bachtel

An der Medienkonferenz vom 29. April 2020 hat der Bundesrat entschieden, verschiedene Massnahmen des Lockdowns ab dem 11. Mai 2020 zu lockern. Sektionsaktivitäten sind unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes wieder möglich. Das Schutzkonzept Bergsport wurde durch den SAC erarbeitet und vom Bundesamt für Gesundheit BAG und dem Bundesamt für Sport BASPO genehmigt.

Der Vorstand hat an einer aussordentlichen Sitzung vom 9. Mai entschieden, dass Sektionstouren unter Einhaltung des Schutzkonzeptes wieder möglich sind. Verantwortlich für die Einhaltung des Schutzkonzeptes sind der Tourenleiter/in und die Teilnehmer/innen.

Der Entscheid über die Durchführung ihrer im Jahresprogramm publizierten Touren fällen die Tourenleiter. Die Mitglieder können sich über den Anmeldestatus bezüglich der Durchführung von Touren informieren.

Weiter Informationen zu den Schutzkonzepten findest du hier:

- Schutzkonzept Bergsport

- Zusammenfassung für SAC Sektionen

Vorstand SAC Bachtel

 

Die Detailausschreibungen der Sektionstouren gemäss Jahresprogramm werden vierteljährlich online geschaltet und in unserer Clubzeitschrift publiziert.
  Anmeldung möglich
  Tour ausgebucht oder abgesagt
  beachte die Anmeldeoptionen der Tour

Anleitung Kontaktangaben anpassen

Knotenkurs/abgesagt

Datum Mi 29. Apr. 2020 Abend
Gruppe Sektion
Leitung
Leebernstrasse 4
8635 Dürnten
Telefon P 055 240 45 82
Mobile 079 421 14 53
E-Mail:
Typ/Zusatz: KU (Kurs)
Anforderungen Kond. A
Techn.
Unterkunft / Verpflegung Getränke und Essen nimmt jeder selber mit
Kosten CHF 10.- Basis Halbtax
Treffpunkt 29.4.2019, 19:00 Uhr / Ort noch nicht bekannt, mit ÖV erreichbar
Route / Details Die Knoten sind eine der wichtigen Grundlagen des Bergsteigens. In diesem Knotenkurs werden die Grundlagen wie auch die Anwendung vermittelt. Der Kurs ist für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Mehr Details sind im Internet publiziert oder können beim Kursleiter angefragt werden.
ZusatzinfoDie Knoten sind eine der wichtigen Grundlagen des Bergsteigens. Das Beherrschen einer Handvoll von Knoten genügt um uns sicher in den verschiedenen Disziplinen des Bergsteigens zu bewegen. In diesem Kurs werden Anfänger ohne Kenntnisse in die Grundlagen der Knoten eingeführt. Hast Du bereits Erfahrung und möchtest Deine Kenntnisse auffrischen oder die Knoten in komplexeren Anwendungen vertiefen, auch das wird an diesem Kurs Thema sein. Wir werden stufengerechte Gruppen bilden. Thema wird sein, Achterknoten, Führerknoten, Doppelter Spierenstich, Mastwurf, Halbmastwurf, Blockierungsknoten, Prusik, Seilverkürzung, Seil aufnehmen. Fortgeschrittene Themen wie Abseilen und Flaschenzüge.

Der Kurs eignet sich ausgezeichnet als Basis und Aufbau für den Kletterkurs und den Hochtourenkurs. Meine Tourenleiterkollegen und ich freuen uns auf eure Teilnahme.
Ausrüstung Gstältli, Karabiner, Reepschnur, Schlingen.
Anmeldung Online von Sa 1. Feb. 2020 bis Mo 27. Apr. 2020
anmelden ist nicht möglich