Information Tourenwesen SAC Bachtel

Der Bundesrat hat am 20. Juni 2020 die besondere Lage beschlossen. Damit Bergsport als Breitensport in SAC-Sektionen und in SAC-Kursen betrieben werden kann, muss das Schutzkonzept Bergsport von Leitern und Bersportlern eingehalten werden. Der Vorstand SAC Bachtel zählt bei der Umsetzung auf die Solidarität und Selbstverantwortung aller Beteiligten.

Weiter Informationen findest du hier:
- SAC-Corona-Seite

- Schutzkonzept Bergsport 

Vorstand SAC Bachtel

 

Die Detailausschreibungen der Sektionstouren gemäss Jahresprogramm werden vierteljährlich online geschaltet und in unserer Clubzeitschrift publiziert.
  Anmeldung möglich
  Tour ausgebucht oder abgesagt
  beachte die Anmeldeoptionen der Tour

Anleitung Kontaktangaben anpassen

Sulzfluh

Datum Sa 12. Sep.  bis So 13. Sep. 2020
Gruppe Sektion
Leitung
Bolsternstrasse 22
8483 Kollbrunn
Telefon P 052 383 23 92
Mobile 079 770 59 26
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T3
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Verpflegung aus dem Rucksack, HP im Berghaus Sulzfluh, Partnun
Kosten CHF 20.- TL-Spesen bei 9 TN, plus Zug ab und bis Wetzikon und Unterkunft HP 80.-
Karten 1177 Serneus, 1157 Sulzfluh
Route / Details Sa: St. Antönien, Rüti - St. Antönier Joch - optional Riedchopf 2530m - Partnun. + 1100m, - 800m, reine Wanderzeit knapp 5h.
So: Partnun - Sulzfluh 2762m - Tilisunahütte (Österreich) oder Höhlenweg - Partnun - mit Trottinett nach St. Antönien, Rüti. + 1100m, - 1100m , reine Wanderzeit ca. 5.5h.
ZusatzinfoSamstag: Wetzikon ab 07.16, Küblis Bus 222 ab 09.18, St. Antönien an 09.46
Sonntag: Bus 222 ab St. Antönien, Rüti entweder 15.00 oder 17.00
Wir übernachten im Massenlager im Restaurant Alpenrösli. Wenn jemand ein 2-er Zimmer möchte, müsste man das selber arrangieren und erwähnen, dass dadurch ein Platz im Lager weniger benötigt wird.
Am Sonntag nehmen wir in Partnun das Trottinett (5 - 10 Fr.) um nach Rüti zu kommen, damit sparen wir 300Hm und ca. 1h Zeit.
Wunderschöne Tour alles der Österreicher-Grenze entlang mit schöner 360 Grad-Aussicht, auch auf die Österreicher Alpen. Beim Höhlenweg kommen wir an 3 grossen Höhlen vorbei, 2 davon können z.T. begangen werden oder wir kehren in der Tilisunahütte ein und gehen den normalen Wanderweg nach Partnun.
Ausrüstung Wanderausrüstung gemäss Jahresprogramm, Schuhe mit gutem Profil, Seidenschlafsack, Necessaire
Durchführungskontakt 079 770 59 26 oder spätestens 2 Tage vor der Tour per Mail
Anmeldung Online von Mi 20. Mai 2020 bis Di 1. Sep. 2020, Max. TN 9