Information Tourenwesen SAC Bachtel

Der Bundesrat hat am 20. Juni 2020 die besondere Lage beschlossen. Damit Bergsport als Breitensport in SAC-Sektionen und in SAC-Kursen betrieben werden kann, muss das Schutzkonzept Bergsport von Leitern und Bersportlern eingehalten werden. Der Vorstand SAC Bachtel zählt bei der Umsetzung auf die Solidarität und Selbstverantwortung aller Beteiligten.

Weiter Informationen findest du hier:
- SAC-Corona-Seite

- Schutzkonzept Bergsport 

Vorstand SAC Bachtel

 

Die Detailausschreibungen der Sektionstouren gemäss Jahresprogramm werden vierteljährlich online geschaltet und in unserer Clubzeitschrift publiziert.
  Anmeldung möglich
  Tour ausgebucht oder abgesagt
  beachte die Anmeldeoptionen der Tour

Anleitung Kontaktangaben anpassen

Hockenhorn/ausgebucht

Datum Sa 22. Aug.  bis So 23. Aug. 2020
Gruppe Sektion
Leitung
Bolsternstrasse 22
8483 Kollbrunn
Telefon P 052 383 23 92
Mobile 079 770 59 26
E-Mail:
Typ/Zusatz: W (Wandern)
Anforderungen Kond. B
Techn. T4
Reiseroute ÖV
Unterkunft / Verpflegung Lötschenpasshütte
Kosten CHF 27.- TL-Spesen (bei 7 Pers.) plus Seilbahn 12.- (HT), Hütte 75.- (HP) und Zugbillet
Karten 1267 Gemmi und 1268 Lötschental
Route / Details Zürich ab 7.02, Gleis 32, Leukerbad Torrentbahnen an 10.20, mit Seilbahn bis Rinderhütte
Sa: Aufstieg zur Lötschenpasshütte via Gitzifurgge, + 1200m, - 800m, Distanz 10km, 5h, T4+
So: Aufstieg zum Hockenhorn, +/- je 700m, ca. 3h, T4
Abstieg ab Lötschenpass zum Gasterntal, - 1200m, 6km, 2.5h.
ZusatzinfoDas Hockenhorn 3293m ist einer der höchsten Wandergipfel der Schweiz. Das herrliche Panorama über 360 Grad erstreckt sich von den Walliser Alpen über das Jungfraugebiet bis zum Jura.
Der Abstieg von der Gitzifurgge zum Lötschenpass ist mit Fixseilen gesichert.
Der letzte Aufstieg zum Hockenhorn muss durch Blockgelände bis zum Gipfel gekraxelt werden, ist aber nicht ausgesetzt.
Die Lötschenpasshütte ist der Übergang Kandertal-Lötschental und die erste Hütte der Alpen im Minergiestandard (keine SAC-Hütte). Es können auch Zimmer reserviert werden, bitte diese privat reservieren und erwähnen, dass die Plätze dann im Massenlager nicht gebraucht werden.
Ausrüstung Schuhe mit gutem Profil, Stöcke empfehlenswert für den langen Abstieg nach Leukerbad Seidenschlafsack und Necessaire zum übernachten
Durchführungskontakt per E-mail bis spätestens 2 Tage vor der Tour
Anmeldung Online von Mi 20. Mai 2020 bis Mo 17. Aug. 2020, Max. TN 7
anmelden ist nicht möglich