Elarundtour/ausgebucht

DatumSa 12. März  bis So 13. März 2022
GruppeSektion
Leitung
Sonnenbergstrasse 72
8610 Uster
Telefon P +4144 940 47 43
Mobile +4179 565 92 58
E-Mail:
Typ/Zusatz:S (Skitour)
AnforderungenKond. B
Techn. WS
ReiserouteUster ab 07.09, Pfäffikon SZ 07.41 über Chur nach Filisur, retour ab Preda
Unterkunft / VerpflegungChamona d'Ela
KostenCHF 100.- für Übernachtung, Essen, TL-Spesen ohne Billett
Routesiehe https://s.geo.admin.ch/8c6d89c5df
Route / DetailsSa: Fahrt mit ÖV nach Filisur. Aufstieg durchs Val Spadlatscha zur Chamona d'Ela. 4h, + 1240m.
So: über den Pass d'Ela zur Fuorcla da Tschitta. 3h, + 700m. Abfahrt nach Preda.
Zusatzinfo1. Beschreibung im Skitourenführer Graubünden von 1981:
"Die Ela-Rundtour kann abfahrtsökonomisch denkenden Skitouristen nicht empfohlen werden. Man beginnt auf 1000müM aufzusteigen und beschliesst die Abfahrt auf 1750m. Sie führt aber durch die Stille eindrucksvoller Fels- und Gletscherberge, weitab vom hektischen und lärmigen Pistenbetrieb."

2. Bei guten Verhältnissen besteigen wir von der Fuorcla da Tschitta aus noch den Piz Val Lunga, 1h, + 250m.

3. Nachtessen, Frühstücks-Kaffee und Marschtee wird vom TL organisiert.
Ausrüstungfür Skitouren gemäss Ausrüstungsliste
AnmeldungOnline von Mo 15. Nov. 2021 bis Sa 5. März 2022, Max. TN 5
anmelden ist nicht möglich drucken